Auftakt Auftakt Novitäten Novitäten Oeuvre Oeuvre Medienportal Medienportal Offerten Offerten Eigentümliches Eigentümliches Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Musikomedy TheGoodTheBadAndTheUgly TheGoodTheBadAndTheUgly spielen Banjodisco und Funfunk, Schrägpop mit Gitarre, Banjo, Drum 'n' Bass, Musikomedy und komische Musik. TheGoodTheBadAndTheUgly - der Name ist Programm! Sie spielen “Perlen der Popmusik”, aber auch “Diamanten des Disco”, “Edelsteine des Eurodance”, “Fabergé-Eier des Funk” und sehen dabei auch noch schmuck aus! Best Of "International Tanzmusik", mit eigentümlichen Versionen beliebter bis nerviger Disco-Klassiker, Line Dance-Kurs inklusive. Schräg bis schmissig werden aktuelle Hits und Tanzbares aus den letzten 40 Jahren, eben alles, was good, bad and ugly ist – mit dafür nicht unbedingt vorgesehenem Instrumentarium – zelebriert. TheGoodTheBadAndTheUgly sind: Jens Heckermann, Tenor und 6 Saiten, ein Fünftel der Acapella-Gruppe Die Füenf  (Pelvis). Lässt er Die Füenfe mal gerade sein, hat er hier als Hauptfach Gitarre und Gesang. Rolf Kersting, Deutschlands herausragender Bassist (1,96 m)! Wenn er nicht gerade in TV-Bands von Let's Dance, The Voice und The Voice Kids in der Tiefton- abteilung arbeitet, kommt er als Fundament bei TheGoodTheBadAndTheUgly ganz groß `raus. Als leidenschaftlicher Basstler spielt er Bass und Bassdrum, basta! Michael Schulig, Hundertsassa, Subtenor, ein Michael von Die Kleine Tierschau, der Kleinere, mit ohne Haare. Vielsaitig spielt er, was ihm in die Finger kommt. Außerdem ein famoser Tanzlehrer vor dem Herrn - oder der Dame!   Hätten Sie Interesse an der unterhaltsamen und witzigen Show von und mit TheGoodTheBadAndTheUgly, dann würde ich mich über eine Rückmeldung Ihrerseits sehr freuen! Dafür schon mal herzlichen Dank im Voraus!   Infos, Hörproben, Termine auch bei: http://www.thegbu.de
zum Pressebereich
© Glücksstern-PR
Musikomedy TheGoodTheBadAndTheUgly TheGoodTheBadAndTheUgly spielen Banjodisco und Funfunk, Schrägpop mit Gitarre, Banjo, Drum 'n' Bass, Musikomedy und komische Musik. TheGoodTheBadAndTheUgly - der Name ist Programm! Sie spielen “Perlen der Popmusik”, aber auch “Diamanten des Disco”, “Edelsteine des Eurodance”, “Fabergé-Eier des Funk” und sehen dabei auch noch schmuck aus! Best Of "International Tanzmusik", mit eigen- tümlichen Versionen beliebter bis nerviger Disco-Klassiker, Line Dance-Kurs inklusive. Schräg bis schmissig werden aktuelle Hits und Tanzbares aus den letzten 40 Jahren, eben alles, was good, bad and ugly ist – mit dafür nicht unbedingt vorgesehenem Instrumen- tarium – zelebriert. TheGoodTheBadAndTheUgly sind: Jens Heckermann, Tenor und 6 Saiten, ein Fünftel der Acapella-Gruppe Die Füenf (Pelvis).  Lässt er Die Füenfe mal gerade sein, hat er hier als Hauptfach Gitarre und Gesang. Rolf Kersting, Deutschlands herausragender Bassist (1,96 m)! Wenn er nicht gerade in TV- Bands von Let's Dance, The Voice und The Voice Kids in der Tieftonabteilung arbeitet, kommt er als Fundament bei TheGoodTheBadAndTheUgly ganz groß `raus. Als leidenschaftlicher Basstler spielt er Bass und Bassdrum, basta! Michael Schulig, Hundertsassa, Subtenor, ein Michael von Die Kleine Tierschau, der Kleinere, mit ohne Haare. Vielsaitig spielt er, was ihm in die Finger kommt. Außerdem ein famoser Tanzlehrer vor dem Herrn - oder der Dame!   Hätten Sie Interesse an der unterhaltsamen und witzigen Show von und mit TheGoodTheBadAndTheUgly, dann würde ich mich über eine Rückmeldung Ihrerseits sehr freuen! Dafür schon mal herzlichen Dank im Voraus!   Infos, Hörproben, Termine auch bei: http://www.thegbu.de
Navi Navi Navi
zum Pressebereich
Navi Navi Navi